Feuerwehrjugend

 

Derzeit gibt es in den neun Bundesländern Österreichs rund 26.000 Feuerwehrjugendliche. Damit gehört die Feuerwehrjugend zu den größten Jugendorganisationen in Österreich.

Die Anzahl an Mädchen, die bei der Feuerwehrjugend mitmachen, wächst jedes Jahr. Aktuell ist schon ein Fünftel aller Feuerwehrjugendlichen weiblich.

In den vergangenen Jahren ist die Zahl der engagierten Mädchen und Burschen stets gestiegen. So können die Feuerwehren beruhigt in die Zukunft blicken, denn der Nachwuchs scheint gesichert.

Damit das auch in Ampass so bleibt:   Sei dabei ! 

 

  • Du bist zwischen 11 und 15 Jahre alt?
  • Du möchtest etwas Sinnvolles in deiner Freizeit tun? 
  • Du hast Lust auf Spiel, Spaß & Action? 
  • Du möchtest neue Freunde kennenlernen? 

 

Dann bist du bei uns genau richtig! Mit Spannung, Action, Freundschaft, einem tollen Team und jeder Menge Spaß wirst du zum Retter von morgen. 

 

Interesse geweckt? Dann melde dich! 

 

Es ist ganz einfach: Wenn auch du dich für die Feuerwehrjugend interessierst, bist du erst einmal eingeladen, bei einem Treffen oder einer Jugendübung ganz unverbindlich zuzuschauen. Dafür nimmst du einfach mit unserem zuständigen Jugendbeauftragten Michael Sordo Kontakt auf und vereinbarst einen Termin. 

Übrigens: Die Mitgliedschaft bei der Feuerwehrjugend ist kostenlos. Eine entsprechende Versicherung sowie die benötigte Kleidung (Uniform) und Ausrüstung werden für dich von der Feuerwehr Ampass bereitgestellt!

 

Jugendbeauftragter
Michael Sordo
0664/6179390
m.sordo@feuerwehr.tirol